CHECKPOINT-S

Die App zur Substitution und Konsumreflexion

Das Forschungsprojekt Checkpoint-S entwickelt eine Smartphone-App, die soziale und technische Innovation verknüpft, um opiatabhängige PatientInnen in der Substitutionstherapie bei der Bewältigung ihrer Erkrankung zu unterstützen und die Wirksamkeit der Behandlungen zu verbessern. DrogengebraucherInnen jenseits der Substitution soll die App eine Möglichkeit zur Konsumreflexion bieten. Unser Forschungsprojekt ist an die Hochschule Merseburg angebunden und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Mehr erfahren

Aktuelles

Checkpoint-S: Version 7 unserer App verfügbar - Jetzt mit Erinnerungsfunktion

Im neuen Bereich „Erinnerungen“ kannst du Benachrichtigungen erstellen, die dich beispielsweise an Termine, Tagebucheinträge oder Medikamenteneinnahmen erinnern.

Lesen

Wie lassen sich deine Daten in Apps generell analysieren?

Wie verarbeiten verschiedene Apps deine Daten? Welche Risiken solltest du kennen und was genau beachten? Das kannst du in diesem Artikel nachlesen.

Lesen

Ergebnisse & Fazit des Praxistest

An dieser Stelle geben wir Euch einen kurzen Überblick über unsere Erkenntnisse aus dem Praxistest unserer Checkpoint-S-App

Lesen

Polizeikontrolle - und nun?

Welche Rechte und Pflichten hast du bei einer Polizeikontrolle? Wir haben die wichtigsten Fakten für dich zusammengefasst.

Lesen

So kannst du die Sicherheit in der App optimieren

Wir geben dir Tipps, wie du die Sicherheit bei der App-Nutzung erhöhen kannst.

Lesen

Wie sichern wir deine Daten ab?

Du gibst in die App sehr sensible und damit besonders schützenswerte Daten ein. Deshalb haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen, um deine Daten abzusichern.

Lesen

Zum Newsletter anmelden

Werden Sie über Neuigkeiten informiert. Tragen Sie sich ein.
Hinweise zu: Inhalten, Häufigkeit, Datenschutz, Analyse, Widerruf